Menü
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
InIstrien.de © 2013 - 2020
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
  • Sport
  • Marcel Heister führt Istra 1961 zum Sieg gegen Hajduk

Marcel Heister führt Istra 1961 zum Sieg gegen Hajduk

Vilijam Zufic am 27.07.15 - Zuletzt aktualisiert am 04.02.2019 um 03:26 Uhr

Heister im grün-gelben Trikot des NK Istra 1961. Foto: nkistra1961.hr
Heister im grün-gelben Trikot des NK Istra 1961. Foto: nkistra1961.hr

Der einzige deutsche Spieler in den Reihen des NK Istra 1961 Marcel Heister machte sich gestern beim Spiel gegen den HNK Hajduk Split selbst das beste Geschenk zum Geburtstag. Der Ex-Hoffenheimer (2. Mannschaft) wird morgen 23. Vor 4 000 Zuschauern im Aldo Drosina Stadion in Pula schoss er in dem richtungsweisenden Spiel zwei Tore und zwang Hajduk zum Foul im Strafraum, für welches es einen Strafstoß gab. Das Spiel endete 4:1.

Der schnelle und spielstarke linke Verteidiger kam 2012 nach Kroatien und spielte beim NK Zadar. 2014 holte ihn Istra Trainer Igor Pamić nach Pula. In der Jugend spielte Heister für den TSV Gammertingen und den SSV Reutlingen 05. Wir hoffen, dass er noch 1-2 Jahre bleibt.

Video: Istra 1961 – Hajduk Split, Pula, 26.7.2015