Menü
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Gastronomie
  • Unterkunft
  • Einkaufswagen
  • FAQ
  • Abmelden
InIstrien.de © 2013 - 2019
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Gastronomie
  • Unterkunft
  • Einkaufswagen
  • FAQ
  • Abmelden

Delfin-Touren in Istrien: Dolphin Friendly Boat – Schulungen für Kapitäne!

Vilijam Zufic am 26.05.19 - Zuletzt aktualisiert am 04.06.2019 um 23:13 Uhr

Seit einigen Jahren gehören abendliche Delfin-Touren zu den beliebtesten Ausflügen in Istrien. Die besten dieser Touren sind seit einiger Zeit bei uns buchbar. Eine neue slowenische Delfinschutz-Organisation bemüht sich nun, istrische Kapitäne im Umgang mit den Meeressäugern zu schulen und verleiht Dolphin Friendly Boat Zertifikate.

Vivamar hat sich dem Schutz der Delfine der Nördlichen Adria gewidmet und stellt sich als Botschafter der Delfine vor („an ambassador of dolphins between people“). Am Freitag, den 24.05., veranstaltete der Verein einen Vortrag und einen kurzen Lehrgang für Delfin-Tour-Kapitäne der Halbinsel. Hierbei wurde auch auf den Verhaltenskodex bei Delfinsichtungen hingewiesen. Über den Verhaltenskodex haben wir schon mehrmals geschrieben.

Gemeinsam mit der World Cetacean Alliance möchte der slowenische Verein Dolphin Friendly Boat Zertifikate an istrische Delfin-Tour-Boote vergeben.

Prekrasno 🙂 dupin jutros u Rovinju, ovoga nema na svitu…VIDEO: Mile Dimoski

Posted by Regional Express on Thursday, May 23, 2019
Delfin an der Westküste Istriens.

Mindestens 162 Große Tümmler an der Westküste Istriens

Laut der Delfinschutz-Organisation leben in den Gewässern der Westküste der Halbinsel Istrien mindestens 162 Delfine der Art Großer Tümmler (Tursiops truncatus, auch Guter Delfin). Diese Anzahl der Meeressäger hat die 2012 gegründete Organisation bisher fotografiert und katalogisiert (veröffentlicht im Journal of the Marine Biological Association of the United Kingdom der Cambridge University in 2017).

Neben dem Großen Tümmler sind in der Adria um die Küste Istriens vermehrt auch Streifendelfine und auch wieder der Gemeine Delfin unterwegs, und bei den Delfin-Touren zu beobachten. Die Population der Delfine in der Adria wächst seit Jahren stetig. Dies bestätigen, neben Tausenden Augenzeugen, Meeresbiologen der Universität Zagreb. Man rechnet dort, dass die Anzahl der Meeressäuger in der Adria bei weit über 1.000 liegt.

Obwohl uns das Interesse diverser Schutzorganisationen am Wohlergehen der Delfine freut, sind wir immer wieder überrascht davon, dass keine dieser Organisationen Kenntnis davon zu nehmen scheint, dass es immer mehr Delfine in der Adria gibt. Man beruft sich meistens auf Schätzungen aus dem vergangenem Jahrhundert, obwohl es neuere Erhebungen gibt.

Delfinschutz-Organisationen haben sicherlich zur positiven Entwicklung der Anzahl der Delfine in der Adria beigetragen. Weitere Faktoren werden neue Kläranlagen entlang der kroatischen Küste, das gesteigerte Umweltbewusstsein der Fischer und Kapitäne (bis in die 60er wurden Prämien für getöteteDelfine gezahlt!) und … (jetzt kommt’s) die Delfin-Touren sein! Ja, Leute verdienen damit Geld.

Delfin-Touren ohne Gewissensbisse genießen

Lange Rede – kurzer Sinn: genießen Sie Delfin-Touren mit Kapitänen die sich an den Verhaltenskodex bei Delfinsichtungen halten ohne Gewissensbisse! In Kroatien werden die Tiere nicht angefüttert und wenn Flipper keinen Bock hat zu posieren – zeigt er sich meistens auch nicht! Schneller als die Kähne ist er sowieso.

Unsere besten Delfin-Touren

Delfin-Tour mit Abendessen ab Pula

Delfin-Tour ab Porec

Delfin-Tour ab Fazana