Menü
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Gastronomie
  • Unterkunft
  • Einkaufswagen
  • FAQ
  • Abmelden
InIstrien.de © 2013 - 2019
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Gastronomie
  • Unterkunft
  • Einkaufswagen
  • FAQ
  • Abmelden

Vilijam Zufic

Novigrad – die fortschrittlichste Stadt Kroatiens

Novigrad – die fortschrittlichste Stadt Kroatiens

Zum zweiten Mal nacheinander ist Novigrad (je ca. 15 Kilometer entfernt von Umag und Poreč gelegen) als die am weitesten entwickelte Stadt in Kroatien bestätigt worden. Die Erhebung zur Ermittlung des Entwicklungsindex findet in Kroatien alle vier Jahre statt und wird vom Ministerium für Entwicklung und EU Fonds durchgeführt. Die Zahlen beziehen sich auf den Zeitraum von 2010 bis 2012 und zeigen dass Novigrad knapp vor der Hauptstadt Zagreb liegt. Der Index wird anhand von vier Kriterien ermittelt: der Arbeitslosenrate, des Durchschnittseinkommens pro Kopf, der Haushaltseinnahmen der Stadt und der allgemeinen Bevölkerungsentwicklung. Novigrads Bürgermeister Anteo Milos (IDS) zeigte sich erfreut […]

Zäune um Istriens Strände?

Zäune um Istriens Strände?

Ein-zwei Sterne mehr – Zaun her? Ein gerade in Kroatien auf Staatsebene heiß diskutierter Gesetzentwurf über die Neuerung des Gesetzes über den maritimen Bereich und Meerhäfen sieht die Möglichkeit vor Strände von Luxushotels in Kroatien zu umzäunen und nur für Hotel bzw. Resort Gäste zugänglich zu machen. Kroatiens Verkehrsminister Siniša Hajdaš-Dončić meinte diesbezüglich das Strände in urbaner Nähe davon nicht betroffen sein würden, dass aber die Möglichkeit geschaffen werden soll isoliertere Gebiete nur begrenzt zugänglich zu machen um sie so unter anderem für Investoren interessanter zu machen. Es soll sich also nur um Ausnahmen handeln und nicht zur Regel werden. […]

100 Jahre Erster Weltkrieg – Die Wracks im Meer vor Istrien

100 Jahre Erster Weltkrieg – Die Wracks im Meer vor Istrien

Dieses Jahr jährt sich der Beginn des Ersten Weltkrieges zum hundertsten Mal. Sichtbare Folgen des Weltkriegs sind in Istrien vor allem am Meeresgrund zu sehen. Die Stadt Pula war ja bekanntlich Hafen der k.u.k. Kriegsmarine und so gibt es aus dieser Zeit einige Wracks von vor der Küste Istriens gesunkenen Schiffen zu sehen. Das bekannteste von ihnen ist dass der “Baron Gautsch”. Im August 2014 wird in Pulas Geschichts- und Schifffahrtsmuseum (Povijesni i pomorski muzej Istre – PPMI) diesbezüglich eine Ausstellung über die “Baron Gautsch” veranstaltet werden (Kustorin der Ausstellung ist Katarina Pocedić). Wir werden darüber noch weiter berichten. Weiter […]

Istriens Hymne – Krasna zemljo (Prächtiges Land)

Istriens Hymne – Krasna zemljo (Prächtiges Land)

Istriens Hymne – Krasna zemljo (Prächtiges Land) Schon gewusst dass Istrien eine eigene Hymne hat? Das Lied wurde 1912 geschrieben und ist seit dem 23. September 2002 die offizielle Hymne der Gespanschaft Istrien (Gespanschaft bedeutet in etwa Landkreis oder Bezirk. Die heutige Gespanschaft Istrien ist aber nicht das geografische Istrien, so sind zum Beispiel die slowenische Stadt Koper – Capodistria – ebenso wie die Städte des westlichen Teils der Kvarner Bucht – Opatija, Lovran und andere, die heute der Gespanschaft Primorsko-Goranska, um die Hafenstadt Rijeka, angehören – Bestandteil Istriens. Irgendwann dann mal mehr darüber. Anm.). Die Autoren der Hymne sind […]

Bauwettbewerb für neues Krankenhaus in Pula ausgeschrieben

Bauwettbewerb für neues Krankenhaus in Pula ausgeschrieben

Mit einem Mausklick auf der Website des Kroatischen Öffentlichen Auftragswesens wurde heute im Krankenhaus Pula der Bau des neuen Krankenhauses ausgeschrieben. Anwesend waren der kroatische Gesundheitsminister Ranko Ostojić, Istriens Župan (Gespan, Anm.) Valter Flego, Pulas Bürgermeister Boris Miletić und weiteren Mitarbeitern am Projekt des neuen Krankenhauses. Die Investition wird voraussichtlich um die 470 Millionen Kroatische Kuna (umgerechnet ca 61,3 Millionen Euro) für Neubau, Umbau und Renovierung Kosten. Der beste Bieter soll in 60 Tagen bekanntgegeben werden und die Bauarbeiten sollten 36 Monate nach Baueinführung beendet werden. Der Bau wird zu 25% von (ca. 150 Millionen Kuna) den Stätden und Gemeinden […]

2Cellos live mit Lang Lang bei chinesischer Neujahrsgala

2Cellos live mit Lang Lang bei chinesischer Neujahrsgala

Das erfolgreiche kroatische Cello-Duo 2Cellos tritt morgen bei der “CCTV New Year’s Gala” im chinesischen Staatsfernsehen als Trio mit dem chinesischen Starpianisten Lang Lang live auf. Dies ist nicht die erste Zusammenarbeit des Pianisten und des Cello-Duos. Lang Lang gastierte auf 2Cellos letztjährigen zweitem Album “In2ition” und lud sie nun ein mit ihm bei der Gala zu spielen. 2Cellos sind Luka Šulić und der 1986 in Pula geborene und aufgewachsene Stjepan Hauser. Die beiden sind geschulte Cellisten und wurden weltweit viral bekannt mit dem in Pula gedrehten Video für ihre Cello-Version von Michael Jacksons “Smooth Criminal”. Luka und Stjepan tourten […]

Zwei neue Wasserparks in Istrien ab Sommer 2014

Zwei neue Wasserparks in Istrien ab Sommer 2014

Kaum zu glauben, aber in Istrien gab es bisher keinen einzigen modernen Wasserpark. Diesen Sommer aber werden die ersten zwei eröffnet. Der Bau des “Aquapark Istralandia” ist im vollem Gange. Auf einem 10 Hektar großen Grundstück im zwischen Novigrad und Umag gelegenen Ort Brtonigla nimmt der Wasserpark zügig Konturen an. Ein Eröffnungsdatum wurde auch schon bekannt gegeben. Ab dem 1. Juni wird der Aquapark Istralandia mit einer Wasserfläche von etwas über 4.100 m2 und Attraktionen wie den insgesamt 1,2 Kilometern an verschiedenen Wasserrutschen, einem Wellenbad, dass das größte in diesem Teil Europas werden soll, und vielen weiteren nassen Inhalten für […]

Vesna Grubešić, Unternehmerin

Vesna Grubešić, Unternehmerin

Istrisches Olivenöl, den vom Bora-Wind getrockneten istrischen Schinken oder auch die immer besser werdenden istrischen Weine wirst Du als Istrien interessierter wahrscheinlich schon kennen, aber Milchprodukte aus Istrien? Wenn nicht – kein Wunder, seit Ende der Neunzigerjahre die Mljekara (Molkerei) Pula in Konkurs ging und als Folge dessen auch die größte Milchproduktion in Istrien (Teil des OKPD Valtura) immer weniger erzeugte, wurde Istrien mit Milch und Milchprodukten aus Kroatiens Innenland beliefert. Istrischen Kuhmilch- oder Schafskäse, oder die fantastische istrische Skuta (Ricotta), gab es praktisch nur noch in kleinen Mengen direkt von Kleinbauern (die vor dem Segen des Agrotourismus meistens doch […]

Bojan Šumonja, Maler

Bojan Šumonja, Maler

Bojan Šumonja ist zu Recht einer der bekanntesten und am meisten anerkannten kroatischen bildenden Künstler der letzten Dekaden. Bojan wurde 1960 in Pula geboren und ist hier auch aufgewachsen. Nachdem er in seiner Heimatstadt die Mittlere Reife an der Schule der Angewandten Kunst erlangte, besuchte er die Accademia di Belle Arti di Venezia (Venedig) wo er sein Studium 1984 in der Klasse von Prof. Tramontina erfolgreich in der Bildhauer Abteilung abschloss. Bojan hat gut neunzig Mal europaweit und in den USA selbständig ausgestellt. Seine Werke sind, unter anderem, bereits in Venedig, Mailand, Berlin, Hamburg, Wien, Klagenfurt, Graz, Brüssel, Ljubljana, Luxemburg, […]

Fažana verkauft Fußballplatz und plant neue Investitionen

Fažana verkauft Fußballplatz und plant neue Investitionen

Zu den wichtigsten Projekten die durch die gestrige Abstimmung zur Änderung des Bebauungsplans in Fažana möglich wurden gehört der Entschluss das im Zentrum der Gemeinde gelegene Fußballstadion zu verkaufen um Platz für einen neuen Gewerbe- bzw. Wohnkomplex mit Tiefgarage zu machen. Die nun beschlossenen Änderungen des Bebauungsplans waren schon lange geplant und sollen es der gegenüber des Nationalparks Brijuni gelegenen Gemeinde ermöglichen ihr volles Entwicklungspotential zu nutzen. Bürgermeisterin Ada Damjanac (SDP) plant den Fußballplatz, genannt Oliva, entweder zu verkaufen oder mit einem Investor gemeinsam weiter zu entwickeln. Geplant sind Inhalte wie Ordinationen, eine Apotheke, eine Bank, eine Postfiliale, eine Tiefgarage […]

Neue Projekte in Medulin – Schule, Radweg Premantura-Medulin-Pula, Gewerbegebiete

Neue Projekte in Medulin – Schule, Radweg Premantura-Medulin-Pula, Gewerbegebiete

Die Gemeinde Medulin gehört zu dem fortschrittlichsten und organisiertesten in Istrien, bekräftigte Istriens Gespan Valter Flego (IDS) beim Besuch in Medulin am 21. Januar. Medulins unabhängiger Bürgermeister Goran Buić und seine Mitarbeiter nutzten die Anwesenheit des Gespanen sowie der Delegation um wichtige neue Projekte und Pläne der erfolgreichen Gemeinde vorzustellen. Eines der Ziele des Arbeitstreffens war es auch weitere Möglichkeiten der künftigen Zusammenarbeit der Gespanschaft Istrien und der Gemeinde Medulin zu definieren. Flego lobte bei dieser Gelegenheit Medulin für bereits geleistetes und wies darauf hin dass Bereitschaft zur Zusammenarbeit bestehe und die Gespanschaft offen für alle Ideen, Pläne und konkreten […]

70 Millionen Kuna für Denkmäler in Pula

70 Millionen Kuna für Denkmäler in Pula

Das Gebäude des Archäologischen Museums von Istrien in Pula wird noch zwei Jahre umgebaut, dennoch wird das Team um Museumsdirektor Darko Komšo alle Hände voll zu tun haben. Wie Sandra Zrinić Terlević im heutigen Glas Istre schreibt, wird sich das Museum mit einem Etat von rund 70 Millionen Kuna (über 9 Millionen Euro) nicht nur um das Amphitheater (mit 30 Meter Höhe, 130 Meter Länge und 105 Meter Breite war das Theater eines der größten im Römischen Reich) sondern auch um den Augustustempel, den Triumphbogen der Familie Sergei (das Goldene Tor), das Herculestor, das Forum, das Doppeltor, das Kleine römische […]

Valamar und Tui im Rennen um Dubrovnik Kupari 1

Valamar und Tui im Rennen um Dubrovnik Kupari 1

Fünf devastierte Hotels, bekannt als Kupari 1, in der Nähe von Dubrovnik werden von der kroatischen Regierung zur 99-jährigen Konzession Ausgeschrieben. Interesse an dem Projekt besteht, neben Investoren aus dem Aserbaidschan, auch aus Österreich und Deutschland. Die in Istrien sehr aktive Tourismusgruppe Valamar im Eigentum der Wiener Investoren Epic und die Karisma Hotels Adriatic GmbH (gemeinsame Firma der mexikanischen Karisma Resort International, der deutschen Tui Travel PLC und dem kroatischen Konzern Agrokor) haben bereits Interesse an der Investition, die vom kroatischen Tourismusminister Darko Lorencin aus Medulin auf bis zu 300 Millionen Euro geschätzt wird, gezeigt. Brancheninsider halten dass das Projekt […]

Borgia wird auch in Pula, Pazin und Svetvinčenat gedreht

Borgia wird auch in Pula, Pazin und Svetvinčenat gedreht

Aufnahmen für die dritte und letzte Staffel der unter anderem vom ZDF und dem ORF finanzierten Serie “Borgia” finden diese Woche an drei Lokationen in Istrien statt. Ende 2013 und Anfang Januar wurde in Dubrovnik gedreht und jetzt fallen die Klappen in Pula und im Inneren Istrien in Pazin und Svetvinčenat am Eingangstor des Kastel Morosini-Grimani. Es wird je einen Tag mit jeweils rund 200 Statisten gedreht. Die Produktion der Serie zieht dann weiter auf die kroatische Insel Pag bevor die letzte Klappe in Italien fält. Nach dem Erfolg der ersten Staffel, warf das ZDF die zweite Staffel wegen schlechter […]

Boris Sabatti, Direktor IDA GmbH

Boris Sabatti, Direktor IDA GmbH

Die Gespanschaft (Bezirk) Istrien, gemeinsam mit der Hauptstadt Zagreb und der Primorsko-Goranska Gespanschaft (um die Stadt Rijeka), gehört in fast jeder Hinsicht zu den am weitesten entwickelten Gegenden Kroatiens. Diverse hier gegründete Agenturen auf Gespanschaftsebene haben hierzu wesentlich beigetragen. Eine der ersten und erfolgreichsten solcher Agenturen ist die IDA (Istrian Development Agency) GmbH. Anfang 2012 hat Dr. sc. Boris Sabatti die Leitung der Agentur, die sich Hauptsächlich mit der wirtschaftlichen Entwicklung Istriens befasst (eine Art Lotsen durch den kroatischen Investitionsdschungel), als Direktor übernommen. Sein Vorgänger war der jetzige kroatische Tourismusminister Darko Lorencin. Der Grund warum Boris bei InIstrien.hr als einer […]

Drei Campingplätze aus Istrien erhalten ADAC/ANBW Best Campsite 2014

Drei Campingplätze aus Istrien erhalten ADAC/ANBW Best Campsite 2014

Camping und Caravaning begeistert Millionen Deutsche. Nach Angaben des ADAC machen 10,7 Mio. Personen, häufig oder ab und zu Camping-Caravaning-Urlaub. Gut zu wissen dass einige Camps in Istrien zur absoluten Spitze von Europas Campingangebot gehören. Bei der diesjährigen CMT, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, in Stuttgart erhielten insgesamt fünf kroatische Camps die Auszeichnung ADAC/ANBW Best Campsite 2014 und damit die Bestätigung zu den besten 139 Camps in Europa zu gehören, drei von ihnen befinden sich in Istrien. Die Auszeichnung wird als das wichtigste europäische System der Qualitätsbewertung von Campinganlagen erachtet und vom deutschen Automobilclub ADAC und dem […]