Menü
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
InIstrien.de © 2013 - 2020
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
  • Sport
  • Swatch Major Beach-Volleyball Porec 2017 – Infos und Unterkunft

Swatch Major Beach-Volleyball Porec 2017 – Infos und Unterkunft

Vilijam Zufic am 02.03.17 - Zuletzt aktualisiert am 04.02.2019 um 03:26 Uhr

smsp

Die Kombination vom Besten was der Beach-Volleyball zu bieten hat, Top-Unterhaltung, einem tollen Austragungsort und phänomenale Stimmung kehrt auch in 2017 zurück an die Peskera Bucht von Porec, einem der beliebtesten Ferienorte Kroatiens. Vom 27. Juni bis zum 2. Juli ist das Swatch Major Series Beach Volleyball Turnier wieder in der Stadt.

Die Turnierserie, die die weltweit besten Beach-Volleyball-Paare beider Geschlechter zu 4 Turnieren zusammenbringt begann 2015 mit dem ersten Turnier in Porec. Die diesjährige Series begann mit einem Swatch Major Series Turnier in Fort Lauderdale, Florida. Die Serie wird in Porec fortgesetzt. Danach Folgen Turniere in Gstaad, Wien, Hamburg und die Finals an einem bisher nicht bekanntgegebenem Ort.

Im Video unten ist die beste Szene des Frauen Finales in Fort Lauderdale im Februar. In Porec ist nicht weniger zu erwarten. Der extra für das Turnier gebaute Centre-Court fasst 5.000 Zuschauer und die Atmosphäre in Porec wird ähnlich wie in Florida sein.

Beach-Volleyball.de über das Turnier in Porec:

„Nach der erfolgreichen Premiere 2015 findet das Poreč Major bereits zum dritten Mal in Istrien/Kroatien statt. Das malerisch an der Küste gelegene Turniergelände bietet Urlaubern und Beach-Volleyball-Fans gleichsam beste Möglichkeiten zu entspannen und nebenbei großen Sport zu sehen. Die deutschen Fans hatten im Vorjahr hier viele Gründe zum Jubeln: Drei deutsche Teams standen im Halbfinale, Laboureur/Sude gewannen am Ende Gold.“

Am Turnier nehmen jeweils 32 Frauen- und 32 Männerteams Teil. Die 32 Teams im Hauptfeld spielen erst eine Gruppenphase und danach weiter im Single-Elimination (einfaches K.o.-System). Zuvor spielen 24 Teams in der Qualifikation um die letzten Plätze im Hauptfeld. Sie spielen in Porec um ein Preisgeld von insgesamt 600.000 USD. Für das Team der Gewinner gibt es 57.000 USD.

Die Peskera Bucht in Porec während des Swatch Majors Series Turniers. Foto: Swatch Majors Series
Die Peskera Bucht in Porec während des Swatch Majors Series Turniers. Foto: Swatch Major Series

Neben Sport der Spitzenklasse, gibt es für die Besucher und Spieler zahlreiche Begleitveranstaltungen und Konzerte. Eine tolle Zeit, um in Porec zu sein. Partner des Turniers für Unterkunft in Porec ist wieder Valamar. In den meisten der Hotels, Villen und Appartements von Valamar im Banner unten, gibt es noch freie Zimmer während der Austragung des Turniers. Einige der Nebenplätze befinden sich nahe der Hotels.