Menü
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
InIstrien.de © 2013 - 2020
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden

Erster Hundestrand der Stadt Poreč eröffnet

Vilijam Zufic am 04.11.14 - Zuletzt aktualisiert am 04.02.2019 um 03:31 Uhr

Der neue Hundestrand in Poreč. Foto: Porec.hr
Der neue Hundestrand in Poreč. Foto: Porec.hr

In der letzten Oktoberwoche fand in Poreč die erste Pet-Woche statt. Die Stadt Poreč organisierte gemeinsam mit dem Veterinär-Krankenhaus, dem Roten Kreuz und dem Verein Gesunde Stadt Poreč verschiedene Veranstaltungen, die Haustiere im Mittelpunkt hatten. Das erste Tierheim der Stadt wurde offiziell eröffnet, und die Stadt bekam den ersten Hundestrand in Zentrumnähe. Der neu eingerichtete Strand befindet sich unterhalb des Hotels Valamar Zagreb.

Die kleinsten Einwohner der Stadt am neuen Hundestrand. Foto: Porec.hr
Die kleinsten Einwohner der Stadt am neuen Hundestrand. Foto: Porec.hr

Die Pet-Woche hatte nicht nur zum Ziel, Poreč als Pet-friendly touristischen Ort weiterzuentwickeln, sondern befasste sich mit Edukation von Kindern im Kindergartenalter im Umgang mit Tieren. Die Stadt will sich in Zukunft noch mehr für die Sterilisierung von Streunerkatzen, Tollwutimpfungen, und der Kontrolle der Möwenpopulation widmen. Es freut, dass sich im Tierschutz in Istrien endlich etwas auch auf institutioneller Ebene bewegt, und dass viele Einheimische bei den Aktionen mitgewirkt haben.