Menü
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
InIstrien.de © 2013 - 2020
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
  • Aktuelles
  • Erster Coronavirus-Toter in Kroatien war bekannter Wirt

Erster Coronavirus-Toter in Kroatien war bekannter Wirt

Vilijam Zufic am 18.03.20 - Zuletzt aktualisiert am 19.03.2020 um 09:51 Uhr

Den ersten Coronavirus-Todesfall in Kroatien hat es gestern Nacht im istrischen Ort Brtonigla gegeben. Dies bestätigte heute Morgen der kroatische Coronavirus-Krisenstab bei der heutigen ersten Pressekonferenz.

Beim verstorbenen handelt es sich um Anton Nino Kernjus, dem bekannten Inhaber des Restaurants Konoba Astarea, den auch viele Urlauber in Istrien, Kroatien kennengelernt haben. Laut berichten der kroatischen Medien, befand sich der Verstorbene unter Selbstisolation (Heim-Quarantäne) wegen Covid-19 Verdachts. Einige Stunden vor dem Tod soll er eine Hospitalisierung abgelehnt haben. In einer Erklärung gegenüber der Tageszeitung Glas Istre bestreitet die Familie dies.

Unser Beileid gilt der Familie des Verstorbenen.

In Kroatien sind insgesamt 99 Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigt.

Aktuelle Infos zum Coronavirus in Kroatien.

Foto: SI-Ziga