Menü
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
InIstrien.de © 2013 - 2021
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden

Covid-19 Info für den Urlaub in Kroatien 2021

Vilijam Zufic am 04.05.21 - Zuletzt aktualisiert am 04.05.2021 um 17:35 Uhr

Um die bereits immer zahlreicher werdenden Anfragen zum Urlaub in Kroatien 2021, insbesondere in der beliebtesten Auto- und Campingregion Istrien, zu beantworten bringen wir hier die wichtigsten Infos, bzw. weisen auf Internetseiten mit regelmäßig aktualisierten Inhalten zur Einreise, Aufenthalt in Kroatien und der Rückkehr ins Heimatland hin.

Eins vorab, es gibt Stand heute (04. Mai 2021), keine Internetseite die alle nötigen aktuellen Informationen zur Einreise und Urlaub in Kroatien in Korrelation zu Covid-19 akkurat und übersichtlich bereitstellt.

Dennoch ist die Lage bezüglich Einreise und Aufenthalt von EU-Bürgern denkbar einfach und praktisch problemlos. Die Angaben weiter unten im Beitrag sollen einen kurzen Überblick über die aktuelle Lage sein. Wir werden die Infos mindestens einmal monatlich aktualisieren.

Einreisebedingungen Kroatien Stand 4. Mai

• negativer PCR-Test oder Antigen-Schnelltest – AST auf SARS-CoV-2 nicht älter als 48 Stunden (gerechnet bis zur Ankunft am Grenzübergang). Der Test muss nicht nach 10 Tagen Aufenthalt in Kroatien wiederholt werden wie bisher.

• Impfbescheinigung für Personen, die vor mehr als 14 Tagen eine zweite Dosis eines Covid-19-Impfstoffes erhalten haben (ausnehmlich Johnson&Johnson weil eine Dosis), eine Bestätigung über den Erhalt einer Einzeldosis, wenn sie die Dosis mehr als 14 Tage vor dem Datum des Überschreitens der Staatsgrenze erhalten haben.

• Zertifikat das bestätigt, dass sich der Zertifikatsinhaber von der SARS-COV-2-Virusinfektion erholt hat, nachdem er zuvor einen positiven PCR oder Antigen-Schnelltest hatte. Dieses Zertifikat ist frühestens am elften Tag ab dem Datum des Eintreffens des positiven Tests gültig und spätestens am 180. Tag ab dem Tag des ersten positiven Tests.

• oder einen PCR-Tests oder Antigen-Schnelltests – AST auf SARS-CoV-2 unmittelbar nach Ankunft in die Republik Kroatien durchführen (auf eigene Kosten) mit der Verpflichtung zur Selbstisolierung bis zum Eintreffen eines negativen Befundes. Falls es nicht möglich ist, einen Test durchzuführen, ist die Person verpflichtet, die Selbstisolierungsmaßnahme für einen Zeitraum von zehn (10) Tagen anzuwenden.

• Kinder unter sieben Jahren, die mit einem Elternteil/Erziehungsberechtigten reisen, sind von der Vorlage eines negativen Testergebnisses oder der Selbstisolierung befreit, wenn die Eltern/Erziehungsberechtigten einen negativen PCR oder Antigen-Schnelltest – AST durchgeführt haben oder über eine Impf- oder Genesungsbescheinigung von Covid-19 verfügen.

Das Enter Croatia Einreiseformular kann ausgefüllt werden, muss aber nicht. Eine Buchungsbestätigung über eine Unterkunft ist nicht erforderlich.

Infos zu Regelungen bei der Rückkehr ins Heimatland gibt es z.B. beim ADAC und ÖAMTC.

Generelle Corona-Urlaubsinfos für Kroatien

Kroatien bereitet sich auf die zweite Sommersaison unter der Covid-19 Pandemie vor, die nach neusten Voraussagen um 30 bis 40 % besser sein soll als die letztjährige, die um den 15. August ziemlich abrupt endete.

Von offizieller Stelle wird über Massenimpfungen vom im Tourismus tätigen Personal berichtet; mit einem Safe stay in Croatia getauften Siegel verpflichten sich Betriebe die Corona-Regeln einzuhalten; die meisten größeren Hotels und Camps im Land bieten Schnelltests an; ein Schnelltest in Kroatien sollte zwischen 13 und 22 Euro, ein PCR Test zwischen 60 und 120 Euro kosten. Testergebnisse gibt es meistens auf Kroatisch und Englisch. Manche Anbieter von Unterkünften (z.B. Valamar) übernehmen die Kosten eines längeren Aufenthalts von Personen mit Covid-19 und aller in der Buchung angegebenen Personen.

Einkaufen, Restaurants, Bars, Bootstouren

Alle Arten von Läden haben in Kroatien normal geöffnet. Es besteht Maskenpflicht in allen geschlossenen Räumen. Die Außenbereiche von Restaurants und Bars haben bis 22 Uhr geöffnet. Bootstouren finden unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen statt.

Für die Region Istrien gibt es auf den Seiten des Tourismusverbandes tagesaktuelle Corona-Zahlen, Teststellen für Touristen, Infos zum Verfahren bei Verdacht auf Corona, Antworten auf häufige Fragen und weitere Infos zur Covid-19 Lage in der Region auf Deutsch.