Menü
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
InIstrien.de © 2013 - 2021
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
  • Aktuelles
  • Corona-Virus in Kroatien bestätigt! Aktuelle Infos

Corona-Virus in Kroatien bestätigt! Aktuelle Infos

Vilijam Zufic am 25.02.20 - Zuletzt aktualisiert am 09.05.2021 um 09:45 Uhr

Aktualisierung 15. April 14:50 Uhr: Heute wurden in Kroatien 37 neue Coronavirus-Infektionen vom nationalem Corona-Krisenstab in Zagreb gemeldet, 17 weniger als am Vortag. Von den neuen Fällen wurden allein in der Region Split 20 Fälle bestätigt. Hiervon stehen die meisten in Zusammenhang mit dem Altenheim in Split von dem wir am 09.04. berichteten. Die Gesamtzahl an bestätigten Covid-19 Fällen in Kroatien seit Ausbruch der Krise ist jetzt auf 1.741 angestiegen. In den letzten 24 Stunden wurden 897 Testungen durchgeführt.

Leider wurden heute auch zwei Todesfälle von Covid-19 Infizierten gemeldet. Je eine Person in Zagreb, Split und Dubrovnik sind verstorben. Die Anzahl an Corona-Toten in Kroatien ist somit auf 34 33 gestiegen.

Zu den guten Nachrichten des heutigen Tages zählt, dass es in vielen Kreisen keine bestätigten Neuinfizierungen gegeben hat. In Istrien zum sechsten Tag in Folge. In den vergangenen 11 Tagen wurden in der Urlaubsregion nur 4 neue Fälle gemeldet.

Aktualisierung 14. April 14:45 Uhr: Am 50. Tag seit Ausbruch der Corona-Krise in Kroatien meldete der Krisenstab in Zagreb weitere 54 Coronavirus-Infizierte. 4 mehr als gestern. Die meisten Fälle wurden wieder aus Split und Umgebung (16) gegeben. Insgesamt stieg die Anzahl an Infizierten auf 1.704.

Heute wurde mit 6 Verstorbenen die bisher größte Anzahl an Todesfällen mit Covid-19 Infektionen gemeldet. Je zwei Patienten sind in Split und Dubrovnik verstorben und je ein Patient in Zagreb und Rijeka. Bei allen Verstorbenen handle es sich um ältere Menschen mit Vorerkrankungen, meldet der kroatische Corona-Krisenstab. Insgesamt stieg die Anzahl an Corona-Toten in Kroatien so auf 31 Menschen.

Aus Istrien wurden zum fünften Tag in Folge keine Neuinfizierungen gemeldet.

Aktualisierung 13. April 15:00 Uhr: Mit 1.409 Testungen hat es in Kroatien die bisher höchste Anzahl an Testungen auf Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus binnen 24 Stunden gegeben – 1.409. Die Anzahl an Testungen ist somit auf 17.790 angestiegen. Es wurden 50 Neuinfizierte bestätigt. Die meisten davon in den Städten Zagreb (14) und Split (9).

In den vergangenen 24 Stunden hat es 2 weitere Todesfälle von Covid-19 Infizierten gegeben, beide in Split. In beiden Fällen handelte es sich um Patienten mit schwerwiegenden Vorerkrankungen. Die Anzahl an Menschen die in Kroatien an/mit Covid-19 gestorben sind ist somit auf 25 angestiegen.

Es gibt auch wieder einige erfreuliche Nachrichten. Bisher sind im Land bereits 400 Coronavirus-Infizierte genesen. Uns freut besonders, dass in Istrien an vier nachfolgenden Tagen keine Neuinfektionen bestätigt wurden. Auch einige Regionen im Nordosten des Landes haben seit Tagen keine Neuinfektionen gemeldet.

Aktualisierung 12. April 14:30 Uhr: Der kroatische Corona-Krisenstab informierte heute über 66 weitere Coronavirus-Infektionen in Kroatien. Die Anzahl der bestätigt Infizierten Personen in Kroatien ist heute offiziell genau 1.600. In den letzten 24 Stunden wurden 690 Testungen durchgeführt, insgesamt sind es jetzt 16.381. 373 Menschen gelten als genesen.

Es hat 2 weitere Todesfälle von Patienten mit Covid-19 gegeben, beide in Zagreb. Die Verstorbenen litten unter Vorerkrankungen und waren 66 und 70 Jahre alt. Insgesamt sind in Kroatien seit Beginn der Corona-Krise 23 Infizierte verstorben.