Menü
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
InIstrien.de © 2013 - 2020
  • Aktuelles
  • Ausflüge
  • Tipps
  • Einkaufswagen
  • FAQ – Häufig gestellte Fragen
  • Abmelden
  • Aktuelles
  • Camping in Kroatien – 3 neue ADAC Superplätze 2020

Camping in Kroatien – 3 neue ADAC Superplätze 2020

Vilijam Zufic am 15.01.20 - Zuletzt aktualisiert am 15.01.2020 um 21:08 Uhr

Die Anzahl an Top ausgestatteten Campingplätzen in Kroatien steigt von Jahr zu Jahr. Dieses Jahr erhielten insgesamt 13 Campingplätze in Kroatien die begehrte Auszeichnung ADAC Superplatz 2020. Drei mehr als im Vorjahr. Der ADAC hat 2020 in Europa die Auszeichnung insgesamt 130 Mal vergeben (im Vorjahr 134). Am Ende des Beitrags gibt es eine Karte mit der Lage aller 13 Camps Superplätze in Kroatien.

10 ADAC Superplätze in Istrien und Kvarner

10 der als ADAC Superplatz 2020 ausgezeichneten Campingplätze befinden sich in den zwei nördlichsten Regionen der kroatischen Adriaküste Istrien und der Kvarner Bucht. Hier befinden sich auch alle drei der neuen Superplätze des Jahres (Aminess Sirena in Novigrad, Istra Premium Camping Resort in Funtana und das Camp Cikat auf der Insel Losinj). Das Istra Premium Camping Resort erhielt dieses Jahr eine weiter Auszeichnung des ADAC, die ADAC Innovation & Progress Award 2020. Die Superplätze in Istrien und der Kvarner Bucht sind:

AminessPark Maravea (ex Park Mareda)

Lanterna Premium Camping Resort by Valamar

Camping Val Saline Rovinj

Valalta FKK Naturist Camping

Mobile Homes und Glamping

Istra Premium Camping Resort (neu)

Aminess Sirena (neu)

Im Video: Aminess Maravea Camping Resort 4` – Amber Sea Luxury Village

ADAC Superplätze Insel Krk

Baska Beach Camping Resort (ex Zablace)

Krk Premium Camping Resort by Valamar

Camping Omisalj

ADAC Superplatz Insel Losinj

Camping Cikat (neu)

Im Video: Camping Cikat

ADAC Superplätze auf der Insel Pag

Camping Strasko

Simuni Camping Village

ADAC Superplatz Region Zadar

Zaton Holiday Resort

Trend zu Mobile Homes und Glamping hält an

Die kontinuierlichen Investitionen beinahe aller größeren Camping-Unternehmen führen zur stetigen erweiterung des Angebots und der Qualitätssteigerung der Camps. Dies gilt insbesondere für die traditionellen Camping-Regionen Istrien und auf den Kvarner Inseln Krk und Losinj. Verständlicherweise bedeutet dies auch höhere Preise aber auch einen Schritt weg vom „klassischen“ Camping. Dies macht sich durch das weiterhin steigende Angebot an sogenannten Mobile Homes und dem gehobenen Glamping Angebot bemerkbar.

Camper denen das Treiben auf diesen Plätzen zu bunt geworden ist und die das Flair der 80er und 90er vermissen, oder einfach die höheren Preise nicht zahlen möchten, werden aber immer noch fündig. Als Beispiele nennen wir hier die zahlreichen beliebten Camps um Rovinj, Pula und Medulin.

Karte der ADAC Superplätze 2020 in Kroatien